About me Johannes (Jack)

Ich bin am Tag der Abwertung des Schweizer Frankens, noch vor dem zweiten Weltkrieg in Zürich geboren, genau zur Zeit, als der Bundesrat die Bevölkerung am Radio zu beruhigen versuchte. Vielleicht strebte ich aus diesem Grund keine geldorientierte Lufbahn an, sondern liess mich immer auf das ein, was mich interessierte. Als erstgeborenes Wunschkind muss ich ein Prinz gewesen sein, bis fünf Jahre später mein Bruder Ueli kam, der - behindert- besonders viel Zuwendung und benötigte. Einzelkind und dann vergessen... Ich durfte die Rudolf Steiner Schule in Zürich besuchen.

Reale Utopie heisst realisierbare Visionen

Hallo Welt Lange schon habe ich den Aspekt Realutopia im Fokus.
Utopie- wie schön und wie diffamiert. Träumer- unmöglich- illusionär.
Das sagen die sogenannten Realisten. Die meinen, wie wüssten, wie alles geht.
Doch wenn wir die Welt betrachten, war praktisch alles, was durch Menschen geschaffen wurde, einst

eine Utopie.

Eine Utopie, die heute Realität ist.
Solche Utopien suchen wir, die einst, in naher oder weiter Zukunft Realität werden, die realitätsfähig sind.

Eben: Realutopien.

JM

Subscribe to realutopia.ch RSS